Kapstadt und Kriminalität

Cape Town, Südafrika, Kapstadt

Kapstadt als touristische Metropole kann als sicher eingestuft werden

In den letzten Jahren wurde von der Stadtverwaltung viel Geld in die Verbesserung der Sicherheitslage investiert. Stadtteile in Kapstadt wie Sea Point, Green Point und Camps Bay können bedenkenlos erlaufen werden. Hier patrouillieren immer Sicherheitsdienste, ausserdem sind die meisten Kreuzungen kameraüberwacht.

Das Stadtzentrum ist nach Einbruch der Dunkelheit nur noch auf den Hauptsstrassen als komplett sicher zu bezeichnen. Es gibt kaum Wohnungen in der Innenstadt und nach Büroschluss sind die Strassen teilweise wie verwaist. Von Seiten Kapstadts wurden verschiedene Massnahmen initiiert, um die immer noch viel zu hohe Kriminalität einzudämmen.

Zusammenfassend kann man sagen, dass Kriminalität immer noch das grösste Problem von Südafrika ist. Für Touristen sind aber eine Stadt wie Kapstadt genauso riskant bzw. sicher einzustufen wie eine beliebige Grossstadt in Europa.