Meine Erlebnisse

Ein paar Rubriken über meine Aktivitäten und Erlebnisse in Südafrika – ich ergänze laufend, wenn ich etwas Neues berichten möchte.

 

 

LondonIch verbringe im Sommer 2017 einige Wochen geschäftlich London und geniesse den Kontrast zu meiner neuen Heimat Cape Town. Leider liefert die Weltstadt während meinem Aufenthalt traurige Schlagzeilen. Anschlag auf der London Bridge und der Hochhausbrand in Kensington mit 58 Toten.

Ich bin im Oktober 2016 im Botanical Garden (Outdoor) von Kirstenbosch mit der Kamera unterwegs. Es sind nur ein paar Minuten Fahrt von meinem zu Hause iin Cape Town.

Wir führen ein offenes Haus und haben wie unsere Gäste immer Freude, wenn etwas los ist bei uns. Meistens treffen wir uns Sonntags – ein kleiner Querschnitt mit Erinnerungen.

Wieder kam ein Jahr dazu. Im Januar 2017 feiern wir in Cape Twon klein aber fein meinen 47. Geburtstag bei sommerlichen Temperaturen mit allem, was dazu gehört.

Brick Lane in London East is world famous for its street art. Artists from all over the world and the UK come here to paint. My camera has remained in Cape Town. All pictures I shot with my old Samsung Galaxy S4.

Cape Town, Südafrika, Kapstadt

Im Oktober 2015 steige ich zum ersten mal auf den Tafelberg. Es geht von null auf tausend Meter und der Aufstieg ist steil und anstrengend. Aber die Belohnung oben mit einer 360 Grad Aussicht ist schlicht unbeschreiblich.

Ich freue mich immer auf Besuch aus der Heimat. Wer mag, darf mir gerne etwas ab meiner Wunschliste mitbringen.

Im Januar 2017 sind wir bei unserer Freundin Kathleen in Tableview zu ihrem Geburtstage eingeladen. Es war ein unglaublich schönes und intensives Fest. Braai – Pool – Sun – Fun – Drinks und zum Schluss Sundown mit Sicht auf den Table Mountain.